Samstag, 22. Mai 2021


Die heutigen Veranstaltungen ... wären gewesen:

10.00 Uhr
Dresdner Jazz-Meile

Dresdner Altstadt

14.00 Uhr
Dixieland International

Kulturpalast

16.00 Uhr
Dixietram Jazzrundfahrt

Haltepunkt Wallstraße

18.30 Uhr
Dixietram Jazzrundfahrt

Haltepunkt Wallstraße

19.30 Uhr
Das große Konzert

Kulturpalast

19.30 Uhr
Die Jubiläumsparty

Hotel Pullman

19.30 Uhr
Jazzclub

Feldschlößchen Stammhaus

20.00 Uhr
Swing & Jazz in der Tonne

Jazzclub Tonne

Die »Dresdner Jazzmeile« – seit Jahrzehnten ein Highlight des Dixieland-Festivals und ein Muss für Jazzfans aus der ganzen Welt.
"Die Jazzpolizei – Mai 2011. Einsatzort Dresden und in schwieriger Mission: Inmitten einer tobenden Menge mit New Orleans Jazz für Ruhe und Ordnung sorgen. Zum Glück hatten die Beamten beim Deeskalationstraining gut aufgepasst."

Die Blue Wonder Jazzband am 25.05.2019 auf der Bühne in der Centrum Galerie der »Dresdner Jazzmeile« mit dem Tin Roof Blues.

Heute ist der wohl wichtigste Tag des Festivals, das Dixiefieber hat die ganze Stadt erfasst, in der Altstadt erklingt gefühlt an jeder Ecke Dixieland. Auch die "Spontanmusizierhäufigkeit" der zum Teil weit gereisten Musiker nimmt bei diesem Dresdner Publikum deutlich zu. Die »Dresdner Jazzmeile« ist der Magnet für Groß und Klein ...

Hier haben wir eine Erinnerung, nein, eher eine Rarität aus dem Jahr 2010:
Das Dixieland-Festival mit Lamarotte auf der Bühne am Königsufer!

45. Internationales Dixieland Festival: Ein Bummel über die Dresdner Jazzmeile
Zwischen Hauptbahnhof und Altmarkt wurde auf vielen Bühnen den Ganzen Tag gejazzt. Vielfältig waren auch die Klangfarben der beteiligten Formationen des Festivals. Wir bummeltet für Sie über die Jazzmeile.

Alter "Kulti" – neuer "Kulti":
Im Jahr 2021 öffnete sich zum 42. Mal der Vorhang zur "Großen Nacht des Dixielands“ im Dresdner Kulturpalast. Danach schloß sich der Vorhang für immer im alten „Kulti“, der seit der Gründung des Festivals im Jahr 1971 Hauptspielstätte war.


Erinnern möchten wir mit diesem Video an Karlheinz Drechsel, der am 5. Oktober 2020 verstarb. Als Chefmoderator hat er über die vielen Jahre einen großen Beitrag zum Erfolg des Festivals beigetragen, gehörte sozusagen zum Inventar des Festivals, und würzte seine Moderationen oft mit brillanten Anekdoten. Zu seinem festen Bestandteil jeder Abschluss-Session war „When You're Smiling“, zu dem er ausnahmsweise singender Weise das Mikrofon ergriff.

Soli-Tickets

Ihnen gefällt unser virtuelles Dixieland-Festival oder Sie möchten uns unterstützen? Mit dem Erwerb von sogenannten "Geistertickets" unterstützen Sie das Festival und helfen uns über zwei lange Jahre der Corona-Pandemie.

... mehr Jazz für den Festivaltag:

Sie haben die Herzen der Dresdner im Sturm erobert: Die "Moscow Ragtime Band"!
Ein absolut hörenswerter Konzertmitschnitt mit Jazz-Klassikern der Zeit von 1900 bis 1940.

Teil 1 hier: https://www.youtube.com/watch?v=bCRrS4TgrYE

Zum Verweilen: Über eine Stunde New Orleans Jazz mit Sidney Bechet, Louis Armstrong and His Hot Five, Barney Bigard & Rex Stewart's Big Seven u.v.a.m.

Offizielle Webseite des INTERNATIONALEN DIXIELAND FESTIVALS Dresden

Copyright © by INTERNATIONALES DIXIELAND FESTIVAL
Alle Rechte vorbehalten! Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
Das INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL Dresden ist eine Veranstaltung
der Sächsischen Festival Vereinigung.