Mitwirkende

Bands international

Dixie Company (PL)

Dixie Company, eine Traditional-Jazz Band aus Posen, wurde vom führenden Posaunisen Krzysztof Zaremba der Stadt Poznań 1993 gegründet. Im Laufe der Jahre hat diese Formation an zahlreichen, angesehenen Jazzveranstaltungen in Posen und im Ausland teilgenommen: 1994, 2008 spielte die Gruppe als Vorprogramm bei Mr. Acker Bilk und seiner „Paramount Jazzband” sowie „Kenny Ball & his Jazzmen“ bei einer Polen-Tournee. Im selben Jahr wurde die Formation ausgewählt, als Vorprogramm bei einigen Konzerten in Deutschland für die „Papa Bue’s Viking Jazz Band” und „The Dutch Swing College Band” zu spielen. Es folgten viele namhafte Jazzfestivals in Polen, Deutschland, Frankreich, Lettland, Slowakei, Schweiz, Schweden, Ungarn, Tschechien sowie in der USA. In Mai 2014 und 2015 Jahre spielten sie auf dem größten Dixieland Festival in der Welt in Sacramento Kalifornien USA, im Jahr 2015 zusammen mit Diane Davidson. Im selben Jahr spielten sie mit Diane auf dem größten Dixieland-Festival in Europa, zum 45. Internatinalen Dixieland Festiwal in Dresden. Die Dixie Company spielt bekannte Hits von Mr. Acker Bilk wie „Stranger on The Shore”, „Aria” und viele andere bekannte Dixieland-Themen. Vor allem Hot-Jazz und Dixieland – eine Stilrichtung mit einer großen Dosis Swing und Drive – in der ausdrucksvollen und spontanen Improvisationen der Solisten zeichnet den besonderen Klang dieser Gruppe aus.

Besetzung
  • Jakub Marszałek (tp)
  • Krzysztof Zaremba (tb)
  • Rafal Kubale (cl)
  • Wojciech Warszawski (voc, bj, g)
  • Mariusz Gajdziel (kb)
  • Bogdan Ciesielski (p)
  • Piotr Soroka (dr, wb))
  • Links

    Offizielle Webseite des INTERNATIONALEN DIXIELAND FESTIVALS Dresden

    Copyright © by INTERNATIONALES DIXIELAND FESTIVAL
    Alle Rechte vorbehalten! Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
    Das INTERNATIONALE DIXIELAND FESTIVAL Dresden ist eine Veranstaltung
    der Sächsischen Festival Vereinigung.